Forex Handelssystem

Das Handelssystem Forex ist eine Ganzheit von Signalen und Instrumenten für die termingemäße Eröffnung und Schließung der Positionen, die auf den Methoden der fundamentalen und technischen Analyse basieren. Eigentlich zielt das alles drauf, um den emotionalen Faktor auszuschließen, der den Trader stört, abgewogene Entscheidungen zu treffen.

Der Gebrauch des Handelssystems Forex

Die Trader verwenden das Handelssystem Forex, um die Geschäfte emotionslos zu eröffnen und zu schließen und den Handelsprozess organisierter und durchgedachter zu machen. Vor der Auswahl des Handelssystems soll der Trader wählen, auf welcher Zeitspanne er arbeiten wird. Einige Investoren wollen einen Gewinn in der langfristigen Perspektive haben, andere vorziehen, die Positionen einige Tage, Stunden oder sogar Sekunden offen zu halten. Es ist offenbar, dass sie dabei die Handelssysteme mit verschiedenen Parametern verwenden. Anderer wichtiger Faktor ist der Moment des Markteingangs. Es ist sehr wichtig, damit das Handelssystem die laufende Richtung des Trends richtig bestimmt, keine falschen Signale abfiltert und die optimale Zeit für die Eröffnung der Position wählt. Der Handel wird keinen Gewinn bringen, wenn das Geschäft nicht rechtzeitig geschlossen sein wird, deshalb müssen die Trader zur Einstellung von Orders Take Profit und Stop Loss sehr ernst herankommen.

Für die Nutzung des Handelssystems Forex ist es nicht obligatorisch, ein Programmierer zu sein, hingegen kann sie für jeden Menschen nützlich sein, die Hauptsache ist logische Denkweise. Sehr oft verwenden die Anfänger schon fertige Handelssysteme Forex mit nur unbedeutenden Veränderungen. Jedoch vergessen Sie nicht, dass man den Handelsroboter, der wirklich einen Gewinn bringt, wird umsonst nicht verbreiten, deshalb empfehlen die Spezialisten, eine Handelsstrategie selbstständig zu entwickeln.

Die Typen der Handelssysteme Forex

Man kann zwei für die Handelssysteme Forex charakteristische Hauptfunktionen hervorheben:

  • Die Fähigkeit, die Richtung des Marktes zu bestimmen: Abwärtstrend, Aufwärtstrend oder Seitentrend;
  • Die Fähigkeit, auf den Durchbruch der Linie der Unterstützung oder des Widerstands zu reagieren sowie ein Signal für die Eröffnung oder Schließung der Position bei der Trendumkehr zu geben.

Die Handelssysteme Forex verfügen über viele Vorteile und können sich besonders nützlich für jenen Trader sein, die keine ausreichende Berufserfahrung am Devisenmarkt haben. Es ist auch wichtig, zu bemerken, dass der Handelsroboter den Gewinn nicht garantieren kann, wie talentvoll er auch programmiert wäre, weil der Markt sehr oft unvorhersehbar ist.

IFC Markets ist eine führende innovative Finanzgesellschaft, die den privaten und korporativen Investoren eine breite Anzahl der Handels- und analytischen Instrumente anbietet. Die Gesellschaft ermöglicht den Kunden den Handel mit Devisen und CFDs durch eigene Handelsplattform NetTradeX, der auf dem PC, IOS, Android und Windows Mobile erreichbar ist. Die Gesellschaft bietet die Plattform MetaTrader 4 und MetaTrader 5 für PC, Mac OS, iOS und Android an. Sie können die Besonderheiten und die Vorteile jedes der Plattformen anschauen.

Learn Trading with IFC Markets

IFCM Education Center

4 simple steps to learn trading

Forex Trading Books

Forex & CFD Trading Turorials Library

Forex & CFD Video Tutorials

Video Tutorials for Beginners and for working with Trading Platforms (MT4, MT5, NTTX)

Trader's Glossary

Trading Terminology: Glossary of Forex and CFD Terms