Oszillator Stochastic - Was bedeutet Stochastic

Beschreibung des Indikators Stochastic

Stochastischer Indikator wurde von George Lane eingeführt, um die Preistrendrichtung und ihre möglichen Umkehrungspunkte zu bestimmen. Der Indikator bestimmt den Ort des aktuellen Schlusskurses in der neusten Preisklasse und basiert auf der Idee, dass der Preis zur oberen Grenze der Schwankungsbreite im Aufwärtstrend und zur unteren Grenze in einem Abwärtstrend geht.

For more information how to set the indicator in the terminal please click here

Test the indicator in Action
Once opened Demo you will be supplied with educational mareials and online support in your own language

Gebrauchsanweisung für den Oszillator Stochastic

Der Stochastische Oszillator erlaubt, mögliche übergekaufte und zu teuer verkaufte Bereiche zu erkennen, aber es wird empfohlen, den Indikator zusammen mit der gesamten Trendanalyse zu verwenden:

  • Wenn der Indikator über 75 klettert, kann das Vermögen übergekauft werden;
  • Wenn der Indikator unter 25 fällt, kann das Vermögen zu teuer verkauft werden.

Wenn der Indikator äußerste Bereiche verlässt, kann der Indikator mögliche Umkehrpunkte andeuten:

  • Bei der Kreuzung der übergekauften Grenze von oben deutet der Stochastische Indikator ein Verkaufsignal an;
  • Bei der Kreuzung der zu teuer verkauften Grenze von unten deutet der Stochastische Indikator ein Kaufsignal an.

Die Überkreuzungen des Indikators mit seiner Signallinie, gewöhnlich ein 3-periodischer gleitender Mittelwert, können auch Geschäftsgelegenheiten andeuten:

  • Der Indikator deutet an, lange zu kaufen, wenn er die Signallinie von unten durchquert;
  • Der Indikator deutet an, zu verkaufen, wenn er die Signallinie von oben durchquert.

Die Muster von Konvergenz/Divergenz können mögliche Trendschwäche anzeigen:

  • Wenn der Preis auf ein neues Hoch klettert, aber der Indikator ihn nicht folgt, kann das ein Zeichen der Aufwärtstrendschwäche sein;
  • Wenn der Preis zu einem neuen Tief fällt, aber der Indikator ihn nicht folgt, kann das ein Zeichen der Abwärtstrendschwäche sein.
 Indikator Stochastic

Indikator Stochastic

Handelsstrategie des Oszillators Stochastic

Stochastisches System basiert auf der Beobachtung, dass in einem Aufwärtstrend die Schlusskurse dazu neigen, in der Nähe vom oberen Ende der Preisspanne zu bleiben, und in einem Abwärtstrend die Schlusskurse dazu neigen, in der Nähe vom niedrigeren Ende der Preisspanne zu bleiben.

In der Stochastischen Strategie werden zwei Linien, die %K-Linie und die %D-Linie, verwendet. Die K-Linie ist schneller, und die D-Linie ist langsamer. Diese Linien schwanken zwischen 0 und 100 auf der vertikalen Skala. Das Hauptsignal ist die Divergenz zwischen der D-Linie und dem Preis des zugrunde liegenden Marktes. Wenn die D-Linie über 80 ist und zwei abnehmende Spitzen mit Preisen bildet, die sich nach oben bewegen, kommt eine bärenhafte Divergenz vor. Wenn die D-Linie unter 20 ist und zwei steigende Böden mit Preisen bildet, die sich tiefer gehen, findet eine haussierende Divergenz statt. Die Kauf- und Verkaufsignale werden ausgelöst, wenn die K-Linie die D-Linie durchquert. Es wird ein Verkaufsignal erzeugt, wenn sich die K-Linie von oben nach unten die D-Linie überquert. Entsprechend wird ein Kaufsignal erzeugt, wenn die K-Linie von unten nach oben die D-Linie überquert.

Berechnungsformel für den Oszillator Stochastic

Stochastic = 100 x ((C – L)/(H – L));
Signal = Mittelwert der letzten drei Stochastischen Werte;

wo:
C – letzter Schlusskurs;
L – der niedrigste Preis im Laufe einer gegebenen Periode;
H – der höchste Preis im Laufe einer gegebenen Periode.

Gebrauch von Stochastic auf der Handelsplattform

Verwenden Sie Indikatoren nach dem Herunterladen von einer der Handelsplattformen, die von IFC Markets angeboten sind.