Dreifacher Boden: Forex Chartmuster

Das grafische Preismuster dreifacher Boden wird sich normalerweise in einem Abwärtstrend geformt und deutet seine weitere Umkehr an. Dieses Muster ist bedeutsamer als das Muster Doppelboden.

Formation

Das Muster wird durch drei aufeinanderfolgende Tiefen, die sich grob an demselben Niveau befinden, und zwei Höhen zwischen ihnen charakterisiert. Die Linien der Unterstützung und des Widerstands verbinden entsprechend die Tiefen und die Hochs. Es wird angenommen, dass am Unterstützungsniveau, wo sich der Preis dreimal umkehrt, das Vermögen unterschätzt wird.

Dreifacher Boden

Interpritation des Dreifachen Bodens

Wenn der Preis die Spitzen des Musters oder das Widerstandsniveau durchbricht (eine bestimmte Abweichung ist möglich), wird die Bildung des Musters dann vollendet. Es entsteht ein Kaufsignal und wird eine Veränderung der Trendrichtung erwartet.

Kursziel

Als Regel erhebt sich der Preis mindestens bis zu seinem Zielniveau nach der Bildung des grafischen Preismusters Dreifacher Boden und wird durch folgende Formel berechnet:

T = R + H,

Wo:

T – Zielniveau;

R – Widerstandsniveau (neue lokale Hochs);

H – Höhe des Musters (Entfernung zwischen den Unterstützungs- und Widerstandsniveaus).


Sie können grafische Objekte auf dem Preischart bauen, indem Sie eines der durch IFC Markets angebotenen Handelsterminals herunterladen.